Preisspanne: Von bis

Anzeigen vergleichen

NEXT Immobilien Hamburg

Ismail Acikgöz
Stein-Hardenbergstr. 83
22045 Hamburg

  • Gelistete Immobilien: 2
  • Makler: 1
  • Maklererlaubnis: Gewerbeerlaubnis nach 34 c erteilt durch das Bezirksamt Hamburg-Wandsbek - Fachamt Verbraucherschutz, Gewerbe und Umwelt, Schloßgarten 9, 22041 Hamburg, Tel. +49 40 42881-3232, Fax +49 40 427905480
  • Berufsaufsichtbehörde: Berufsaufsichtsbehörde: Bezirksamt Hamburg-Wandsbek, Fachamt Verbraucherschutz, Gewerbe und Umwelt, Schloßstraße 9, 22041 Hamburg

KONTAKT NEXT Immobilien Hamburg

Verbraucherinformation zur Online-Streitbeilegung gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013:

Im Rahmen der Verordnung über Online-Streitbeilegung zu Verbraucherangelegenheiten steht Ihnen unter
https://ec.europa.eu/consumers/odr/
eine Online-Streitbeilegungsplattform der EU-Kommission zur Verfügung.
Kontakt per E-Mail: hamburg@next-immobilien.de
  • ÜBERSICHT
  • Objekte
  • MAKLER
  • KARTE
  • Widerrufsbelehrung
  • Datenschutzerklärung

Ich heiße Sie herzlich auf der Profilseite von NEXT Immobilien Hamburg willkommen.

Wir sind Ihr Ansprechpartner rund um Immobilienfragen und die professionelle Vermarktung von Immobilien in unseren Betreuungsgebieten:

Hamburg und 50km Umkreis

Jede Erstberatung incl. professioneller Bewertung Ihrer Immobilie bieten wir Ihnen selbstverständlich kostenlos an. Nehmen Sie uns beim Wort. Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung und freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Einen ersten Eindruck unserer Arbeit bieten wir Ihnen in der Referenzgalerie unserer letzten erfolgreichen Vermarktungen, die Sie unter dem Menüpunkt „Objekte“ anschauen können.

Ihr
Ismail Acikgöz

 

Über folgenden Link können Sie nun ihre kostenlose Immobilienbewertung anfordern: https://deine-immobilienbewertung.de

Objekte

649.000€

Zimmer: 4Bad: 1m²: 165

Einfamilienhaus

649.000€

Zimmer: 4Bad: 1m²: 165

Einfamilienhaus

139.000€
Aussen ansicht

Bett: 1Bad: 1m²: 44

DG-Wohnung

139.000€

Bett: 1Bad: 1m²: 44

DG-Wohnung


Ismail Acikgöz

Lizenzpartner - NEXT Immobilien Hamburg

  • BÜRO: +49 40 459006
  • MOBIL: +49 1511 1663496
  • FAX: +49 40 451692
  • Maklererlaubnis:

    Maklererlaubnis gem. § 34c GewO ausgestellt durch:

    Bezirksamt Hamburg-Wandsbek

    – Fachamt Verbraucherschutz, Gewerbe und Umwelt –

    Schloßgarten 9,

    22041 Hamburg

    Tel. +49 40 42881-3232, Fax +49 40 427905480

     

  • Berufaufsichtsbehörde:

    Bezirksamt Hamburg-Wandsbek

    Fachamt Verbraucherschutz, Gewerbe und Umwelt

    Schloßstraße 9

    22041 Hamburg

    Tel. +49 40 42881-3232, Fax +49 40 427905480

Beachten Sie auch meine weiteren Immobilien

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
NEXT Immobilien Hamburg
Ismail Acikgöz
Stein-Hardenbergstr. 83
22045 Hamburg


Tel: +49 40 459006
Fax: +49 40 451692
E-Mail: hamburg@next-immobilien.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistun- gen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

-- Ende der Widerrufsbelehrung –

Hinweis zum vorzeitigen Erlöschen des Widerrufsrechts

Ihr Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen vorzeitig, wenn wir die Dienstleistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen haben, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.

Zum Widerrufsformular

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir erheben, speichern und verwenden Ihre Daten selbstverständlich nur entsprechend den gesetzlichen Vorgaben. Nachfolgend werden Sie über die Art und Weise der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch uns informiert.

I. Verantwortlicher

Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer Daten ist:

NEXT Immobilien Hamburg
Ismail Acikgöz
Stein-Hardenbergstr. 83
22045 Hamburg
+49 40 459006
+49 40 451692
hamburg@next-immobilien.de

II. Betroffenenrechte

1) Sie haben das Recht,

  • gemäß Art. 15 DSGVO auf Auskunft über die Sie betreffende von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 Abs. 1 lit. a)-h) DSGVO aufgeführten Informationen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen („Auskunftsrecht“);
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen („Recht auf Berichtigung“);
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist („Recht auf Löschung“);
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben („Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“);
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns im Zuge einer Einwilligung oder für die Vertragsabwicklung übermittelt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies technisch machbar ist und die Rechte und Freiheiten anderer Personen nicht beeinträchtigt werden („Recht auf Datenübertragung“);
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. In dem Fall dürfen wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen, wobei die Rechtmäßigkeit der aufgrund Ihrer Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung dabei nicht berührt wird („Recht auf Widerruf von Einwilligungen“);
  • gemäß Art. 22 DSGVO nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen Ihnen und uns erforderlich ist, nicht aufgrund von Rechtsvorschriften zulässig ist oder nicht mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erfolgt.

2) Widerspruchsrecht

Erfolgt eine Datenverarbeitung auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, haben Sie ferner das Recht, der Verarbeitung uns gegenüber gemäß Art. 21 DSGVO jederzeit zu widersprechen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung oder ein damit in Verbindung stehendes Profiling richtet. Bei Widerspruch durch Sie dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, es bestehen nachweislich zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient. Diese Ausnahme besteht nicht, soweit sich Ihr Widerspruch gegen Direktwerbung oder ein damit in Verbindung stehendes Profiling richtet. In dem Fall dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten zu diesem Zwecke in keinem Fall mehr verarbeiten. Für die Ausübung Ihres Widerspruchsrechts können Sie uns z.B. eine entsprechende E-Mail senden.

3) Beschwerderecht

Gemäß Art. 77 DSGVO haben Sie schließlich auch das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

III. Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und Zweck der Verarbeitung

1) Über die Webseite next-immobilien.de

Wir erhalten und verarbeiten von Ihnen personenbezogene Daten über die genannte Webseite, sofern Sie uns diese bei Kontaktaufnahme über das Portal www.next-immobilien.de zur Verfügung stellen. Die Datenschutzinformationen des Betreibers der Seite www.next-immobilien.de können Sie hier einsehen: https://next-immobilien.de/datenschutzerklaerung/

2) Nutzung des Kontaktformulars / Direktanfrage

Sie können uns über das Kontaktformular eine Nachricht übersenden und/oder ein Formular für eine Direktanfrage nutzen. Mit Übersendung Ihrer Nachricht bzw. Anfrage willigen Sie gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO in die Verarbeitung Ihrer mit Ihrer Nachricht / Anfrage übermittelten personenbezogenen Daten in der Form ein, dass wir diese zum Zwecke der Beantwortung bzw. Bearbeitung Ihres Anliegen und zur Kommunikation mit Ihnen verwenden dürfen. Die Verarbeitung erfolgt daher auch auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Die für die Benutzung des Kontaktformulars bzw. des Formulars für eine Direktanfrage von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

3) Weitere Kontaktaufnahme

Sie haben ferner die Möglichkeit uns hinsichtlich der Suche und des Anbietens von Immobilien auch direkt zu kontaktieren, oder in dem Sie eines unserer Inserate aufrufen und uns diesbezüglich kontaktieren. Zu diesem Zweck werden in der Regel Ihre personenbezogenen Daten bei uns erhoben, die wir zur Erbringung der jeweils von Ihnen angefragten Leistung benötigen. Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, sofern die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung basiert, Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Grundlage der Verarbeitung ein Vertragsverhältnis ist und Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, sofern die Grundlage der Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse unsererseits basiert.

IV. Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen des NEXT-Immobilien Franchises

1) Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung, Zweck der Datenverarbeitung

Wir sind Teil des NEXT-Immobilien-Franchises https://www.next-immobilien.de Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit unmittelbar Kontakt zu weiteren Makler und zur NEXT-Immobilien direkt aufzunehmen. In diesem Fall werden von uns keine personenbezogenen Daten gespeichert und es gelten die datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Seite www.next-immobilien.de und der weiteren Makler. Sofern Sie eine Kontaktaufnahme direkt mit uns suchen, etwa über das Kontaktformular oder über eines unserer Immobilienangebote auf dieser Seite, werden Ihre personenbezogenen Daten bei uns verarbeitet. Im Rahmen der Nutzung des Kontaktformulars auf der Seite www.next-immobilien.de oder auch im Rahmen der weiteren Bearbeitung Ihres konkreten Anliegens können ihre personenbezogenen Daten an NEXT-Immobilien, Herr Jan Schlüter, Schützenstrasse 85, 42659 Solingen übermittelt werden. Die in diesem Falle weitergegebenen Kontaktinformationen sind neben ihrem konkreten Anliegen Ihr Namen, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Telefonnummern und Anschrift, bzw. soweit Sie uns diese Daten mitgeteilt haben oder mitteilen.

2) Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, sofern die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung basiert, Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Grundlage der Verarbeitung ein Vertragsverhältnis ist und Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, sofern die Grundlage der Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse unsererseits basiert.

3) Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Beachten Bitte dazu oben unter II. die Betroffenenrechte.